Unsere Schneider Biere
Obergärige Biere & Untergärige Biere

Jede Schneider Weisse ist eine Manifestation höchster Braukunst für echte Weissbierkenner – und die, die es werden wollen. Dafür stehen unsere einzigartigen und charakterstarken Weissbierspezialitäten. Jedes einzelne unserer Biere ist eine ganz eigene Interpretation des Geschmackserlebens. Und doch verbindet sie alle ein gemeinsames Bekenntnis: Zur bayerischen Herkunft und zum Reinheitsgebot. Klicken Sie sich jetzt durch unser Sortiment und erfahren Sie, was unsere Kreationen so besonders macht. Weissbier war schon unsere Leidenschaft, als nur Wenige dessen Wert und Beitrag zur bayerischen Genusskultur und Lebensart erkannten. Seit Georg I. Schneider 1872 als erster Bürgerlicher das Recht zum Brauen von Weissbier erwarb, haben wir gegen viele Konventionen, unabhängig von Trends und mit viel Mut immer neue Weissbier-Spezialitäten kreiert. Das Wissen und die Erfahrung, die wir dabei über Generationen gesammelt haben, suchen ihresgleichen – in Bayern, Deutschland und der Welt. Weissbier  ist  ein faszinierendes Universum von Möglichkeiten, von Rohstoffkombinationen, Geschmacksrichtungen, Aromen, Farbspielen und Stärken. Deshalb freuen wir uns nicht nur über die Schneider Weissen, wie es sie heute gibt, sondern schauen auch fasziniert nach vorn, welche  spannenden, neuen Genussbiere vielleicht schon morgen möglich sein werden.

TAP1
helle Weisse

Beschwingt den Moment genießen: „Meine helle Weisse“ – das helle Hefeweissbier mit dem urtypischen Schneider Weisse-Geschmack, vollmundig und intensiv. Seine milde Frische belebt und lässt die Sinne tanzen. Perfekt zum Tagträumen an einem entspannten Sommernachmittag – so geht Lebenslust auf Bayrisch!

TAP2
Kristall

Perfekt für schöne Anlässe: „Mein Kristall“ – das prickelnd kristallklare Weissbier ohne Hefe, ideal als Aperitif im schlanken Prosecco-Glas. Seine feine Kohlensäure stimuliert und stimmt genussvoll ein. Schmeckt überraschend köstlich zu Fischgerichten. Und natürlich – wenn man mag – auch ganz klassisch, im Weissbierglas.

TAP3
Alkoholfrei

Schon an der Farbe erkennt man seine Kraft: "Mein Alkoholfrei" - der etwas dunklere, isotonisch-kräftige Durstlöscher mit dem 100%igen Weissbiergenuss bei weniger als 0,5 % Alkohol. So muss ein freies Weissbier schmecken: stark - wie Bayern.

TAP4
Festweisse

Ideal zum Feiern: „Meine Festweisse“ – das leuchtend-goldene Weissbier, nach alter Festbierrezeptur neu aufgelegt. Seine frisch-herbe Note verdankt es dem wertvollen Cascade-Hopfen und der fruchtigen Schneider-Hefe – ein Genuss, wie er erfrischender und süffiger nicht sein kann. Schmeckt klasse zu edlem Grünzeug, zu leichten Gerichten, und – natürlich – in feierlicher Runde.

TAP5
Hopfenweisse

Gehen Sie auf Entdeckung: „Meine Hopfenweisse“ – das unvergleichliche Genusserlebnis, das alle Vorstellungen übertrifft… hopfig, aber blumig, herb vollmundig, und doch mit malzaromatischer Süße – so facettenreich kann Weissbier schmecken. Ein Hochgenuss speziell nach Schneider-Art! Und zu würzigen Gerichten und raffinierten Schokoladen ein wahres Feuerwerk der Sinne!

TAP6
Aventinus

Für die großen Momente am Kamin: „Mein Aventinus“ - die vollmundige, dunkelrubinfarbene Genussweisse, intensiv und voll Feuer, wärmend, ausgewogen und weich. Ältester Weizendoppelbock Bayerns - seit 1907! Sein kräftiger Körper in Kombination mit seiner malzaromatischen Süße bietet echten Tiefengenuss - eine geniale Kombination, perfekt süffig. Passt auch hervorragend zu Deftigem, zu dunklen Braten und süßen Nachspeisen.

TAP7
Original

Braukunst für Weissbierkenner: „Mein Original“ – das traditionelle Hefeweissbier nach dem Originalrezept von Georg I. Schneider, seit 1872 unverändert gebraut und beliebt. Tief bernsteinfarben, harmonisch ausgewogen und kraftvoll. So schmeckt Bayern. So schmeckt Zuhause – ob daheim oder in geselliger Stammtischrunde.

TAP11
leichte Weisse

Unbeschwert leicht genießen: „Meine leichte Weisse“ – die Hefeweisse mit weniger Alkohol und dem vollen aromatischen Weissbiergeschmack. Ideal zwischendrin, zum Mittagessen oder einfach mal am Nachmittag. Ihre erfrischend spritzige Note bietet süffigen, vollkommenen Genuss und passt zu jeder Gelegenheit – natürlich auch ganz regulär am Abend, versteht sich.

TAP9
AVENTINUS EISBOCK

Magie und schwarze Seele: „Aventinus Eisbock“ – der mahagonifarbene, fast schwarze Eisbock für sinnlichen Genuss im Cognacschwenker. Nach spezieller Rezeptur eisgereift, mit weichem, elegantem Körper, dabei doch kräftig-intensiv verführt diese Schneider Spezialität schon beim allerersten Schluck: Geheimnisvoll offenbaren sich würzige Pflaumen-, Bananen- und Nelkenaromen mit einem Hauch von Bittermandel und Marzipan – einfach magisch. Und besonders verführerisch auch als Digestif. Oder zu Crepes, dunklen Schokoladen, Tiramisu und vollreifem Parmesan.


Schneider´s Helles Landbier

Gutes Bier hat Geschichte. Mit Schneider’s Hellem Landbier wird die lange Tradition untergäriger Biere der Familie Schneider weitergeführt – vom Großvater Georg IV zum Enkel und Urenkel. Nach bewährter Rezeptur von 1928 wird der Urtyp heute neu interpretiert: Eine Symbiose von würzigem Landbier und erfrischendem Hellbier.

SCHNEIDER BRÄUHAUS MÜNCHEN IM TAL - GUTSCHEINE

Noch kein Geschenk? Jetzt Gutschein einfach online bestellen und selbst ausdrucken oder per Post erhalten. Tipp: Individualisieren Sie Ihren Gutschein mit einer persönlichen Grußformel!

Der Schneider Bräuhaus Newsletter

Der Schneider Bräuhaus Newsletter, regelmäßig mit Neuigkeiten rund um das Schneider Bräuhaus und allem was den Genuss und unser Leben schöner macht.